Donnerstag, 7. Juni 2012

Der Charakter ruht auf der Persönlichkeit, nicht auf den Talenten. - Danke Goethe, du sagst immer so wahre Dinge!

Ich habe langsam das Gefühl mein Blog verwarlost ein bisschen. Hat Lisa heute auch schon gesagt ;D
Aber, hey ich bin eine viel beschäftigte Schülerin. Nee, aber im Ernst diese Woche war echt stressig. So viele Klausuren und der ganze Scheiß und alles. Nen bisschen Chorgeschädigt bin ich jetzt doch. Auftritt am Freitag, Sonntag, Dienstag und gestern auch noch zweimal Probe. Langsam reichts. Auch einige Leute regen mich grade auf. Müssen sich aufspielen wie toll und großartig sie sind, was für gute Noten sie schreiben, wie gut sie aussehen und alles, was sie für tolle Dinge haben. Und wollen immer das ich mich dafür begeistere und diesen ganzen Scheiß toll finde. Macht das bei mir jemand? NEIN! Aber schwamm drüber. Ich bin ja auch nicht die Perfektion in Person. Im Gegenteil. Ich bin  nicht die, die die besten Noten schreibt, ich bin nicht die, die die tollsten Klamotten trägt, ich bin nicht die schlankste von allen, ich bin nicht die, die den tollsten Typen am Start hat und auch nicht die beliebteste bei allen. Aber trotzdem: MIR GEHT ES GUT! Tief innerlich bin ich glücklich mit meinem Leben, wenn ich nicht dieses scheiß Umfeld hätte, kann ich aber gerade nicht ändern! Am Samstag zeig ich euch mein selbstgemachtes T-Shirt, aber das geht jetzt noch nicht, da es noch nicht trocken ist ;D


Hier hab ich noch einige alte, schöne und neue schöne Bilder!



(1) Zeichnung einer lieben Freundin- 
(2) Die kurze Zeit in der ich malen konnte 
(3) Unsere Piratenflagge für unser Musikprojekt 
(4) Oma's erste eigene Erdbeeren-lecker 
(5) Postkarte aus Berlin von einer anderen lieben Freundin

Übrigens Blogvorstellungen bei Nathalie, Sascha und Lulu
 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hello, just wanted to mention, I enjoyed this article. It
was helpful. Keep on posting!

Here is my site :: explained here

Was hat die Zeit mit uns gemacht...